artrium




Kunst.Ästhetik.Kommunikation.Kommerz.

FOTOGRAFIE IN ALLEN FORMEN

Fotografie ist das Medium unserer Zeit.

Seit Erfindung der Fotografie im Jahr 1839 hat sich viel getan: vom Chronisten und Kritiker seiner Zeit über den zentralen Träger von Werbung bis hin zum Jetztzeitgefühl des modernen Menschen. Fotos der Vergangenheit sind kulturelles Erbe. Sie haben das echte Leben festgehalten und helfen heute der Rekonstruktion.

Heute ist die Produktion eines Fotos beinahe unbegrenzt: Die Fotografie hat als Werkzeug von jedermann große Macht gewonnen – eine Macht, die auch verunsichert. Wo liegen die Grenzen der Privatheit? Wie werden wir der großen Flut der Bilder Herr? Und warum bewegt uns Fotografie trotz der Bilderfluten dennoch?

Das Jahr 2019 steht daher im ARTRIUM ganz im Zeichen der Fotografie. Von jungen Fotokünstlern, über dokumentarische Zeitzeugen bis hin zu Stars der Fotografieszene, zeigt die KulturBäckerei ein umfangreiches und vielschichtiges Ausstellungsprogramm rund um das Medium Foto. 

 

Darüber hinaus finden regelmäßige Ausstellungen von Stipendiat*innen des Uwe Lüders Kunststipendiums der Sparkassenstiftung Lüneburg im Artrium statt. Weitere Infos zum Stipendium finden Sie hier.


Rebecca Sampson

The Sampsons

28. Juni – 18. August


Julia Pasinski

Stipendiatsausstellung

29. August - 1. September

Den Abschluss des dreimonatigen Uwe Lüders Kunststipendiums der Sparkassenstiftung Lüneburg bildet eine Ausstellung mit den in der Zeit des Stipendiums entstandenen Werken. 


The Golden Age of Rock n‘ Roll

Legendäre Fotos von Astrid Kirchherr, Peter Brüchmann, Max Scheler, Volker Hinz und Günther Zint

15. September - 20. Oktober 2019


Josef Makovec

Lüneburg

1. November - 12. Dezember



Kontakt

KulturBäckerei

Dorette-von-Stern-Str. 2

21337 Lüneburg

 

Tickets:

04131 740 444

 

Büro:

04131 400 37 38

 

Tickets für Veranstaltungen und Theatervorführungen erhalten Sie direkt bei den Veranstaltern/Theatergruppen oder an der LZ-Ticketkasse. 

 

kontakt(a)kulturbäckerei.de

Öffnungszeiten

Mo. - Fr. 10 - 18 Uhr

Sa. & So. 13 - 18 Uhr

 

Ein Projekt der

Der Eintritt zu den Ausstellungen ist kostenfrei.

Newsletter