Sie möchten das Produkt erwerben oder weiter Infos dazu?

Dann melden Sie sich gerne direkt bei der Künstlerin. 

Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen zur Verfügung:

Karin Greife

 

Telefon

0174 755 8497 

 

Mail

k.greife@malerei-kg.de

 

Website 

www.malerei-kg.de

 

MALEREI

 

Die Stadt Lüneburg und andere Orte der ganzen Welt, abstrakte und maritime Motive, Menschen und Tiere - Karin Greife stellt diese mit ihrem unverkennbaren Stil und schwungvollem Strich dar. Schwerpunkt ihrer Arbeit sind Auftragsarbeiten. Die Malerin liebt es sich auf die Wünsche und Vorstellungen ihrer Auftraggeber einzustellen. Alle Bilder sind auch als Reproduktionen online bestellbar.

 


Alle Artikel

Strandspaziergang

 

60 x 90 cm,

Acryltechnik

 

 

 

690,00 EUR

 

inkl. MwSt.

inkl. Versandkosten


Nachtstint

 

2020

70 x 100 cm,

Acryl auf Leinwand

 

Wie hätte Van Gogh Lüneburg gemalt? Eine kleine Interpretation.

 

 

 

750,00 EUR

 

inkl. MwSt.

inkl. Versandkosten


Kunstdruck auf bespannter Leinwand

 

Hamburg Speicherstadt, Gemälde aus dem Jahr 2015 der Künstlerin, Impression der Speicherstadt Hamburg mit abstrakten und impressionistischen Elementen in Grüntönen

 

 

Digitaler Fine Art Druck auf Canvas, 400g/m²

 Maße: 65 x 45 cm Holzrahmen 1,8 cm Tiefe

79,00 EUR

 

inkl. MwSt.

inkl. Versandkosten


Brücke Speicherstadt Hamburg

 

100 x 70 cm,

auf 4,5 cm tiefer Leinwand

Acryltechnik

 

 

850,00 EUR

 

inkl. MwSt.

inkl. Versandkosten


Lieblingsorte Lüneburg

 

Kunstdruck auf Leinwand

 

105 x 35 cm

1,8 cm Tiefe

 

 

 

 

95,00 EUR

 

inkl. MwSt.

inkl. Versandkosten



Kontakt

KulturBäckerei

Dorette-von-Stern-Str. 2

21337 Lüneburg

 

Tickets:

04131 740 444

 

Büro:

04131 400 37 38

 

Tickets für Veranstaltungen und Theatervorführungen erhalten Sie direkt bei den Veranstaltern/Theatergruppen oder an der LZ-Ticketkasse. 

 

kontakt(a)kulturbaeckerei-lueneburg.de

Öffnungszeiten

 

Aktuell geschlossen, die Ateliers können aber weiterhin nach Voranmeldung besucht werden.

Ein Projekt der

Der Eintritt zu den Ausstellungen ist kostenfrei.

Newsletter

Bitte beachten Sie: Während unserer Veranstaltungen werden Fotos und Filme zu Zwecken der Öffentlichkeitsarbeit gemacht.

Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, teilen Sie dies den Veranstaltern im Vorfeld frühzeitig mit.